Wohnmobile von Dethleffs

Herzlich Willkommen beim Freund der Familie! Vor bald 90 Jahren entwarf Arist Dethleffs den ersten Wohnwagen in Deutschland. Und diese fast 90 Jahre Erfahrung und viel Know-how, das von den Kunden dazugekommen ist, spürt und schätzt man heute, wenn man mit einem Dethleffs auf Reisen geht.

Dethleffs produziert in Isny im Allgäu in einer der modernsten Produktionsstätten für Freizeitfahrzeuge von ganz Europa und das mit sehr hohem Qualitätsanspruch und hochmotivierten Mitarbeitern. Diese hohen Ansprüche werden regelmässig mit Spitzenplätzen in der Kundenzufriedenheit bei Marktbefragungen honoriert.

Als Kunde eines Dethleffs profitiert man von folgenden Vorzügen:

  • 6 Jahre Dichtigkeitsgarantie
  • Langzeit-Garantie von 3 oder 4 Jahren, die man auf Wunsch abschliessen kann
  • Servcice- und Händlernetz mit 330 Stützpunkten in ganz Europa hilft im Notfall schnell weiter
  • GFK-Dach bei allen Reisemobilen serienmässig als verbesserter Schutz vor Hagel
  • 90 Liter Dieseltank serienmässig für mehr Reichweite
  • Kühlschränke serienmässig mit automatischer Energiewahl
  • ESP (Elektronische Stabilitätskontrolle) serienmässig mit Ausnahme weniger Modelle
  • zur sehr guten Grundausstattung ist viel Zubehör optional wählbar

Dethleffs bietet eine riesige Modellpalette in drei verschiedenen Hauptkategorien an:

Teilintegrierte:

Bei teilintegrierten Fahrzeugen wird der Wohnaufbau an das bestehende Fahrerhaus eines Basisfahrzeugs angebaut. Mit dieser Bauweise lassen sich Fahrzeuge mit niedriger Gesamthöhe und dynamischen Fahreigenschaften realisieren. Zudem sind sie gegenüber den Vollintegrierten tendenziell leichter, was der Zuladung zugute kommt und günstiger ist.

Integrierte:

Bei dieser Fahrzeugkategorie ist die gut isolierte Fahrerkabine in den Wohnraum integriert, was einen spürbaren Raumgewinn bedeutet. Ein absenkbares Hubbett über dem Cockpit schafft zusätzlichen Schlafplatz für 2 Personen. Die grosse Panoramascheibe vermittelt ein unvergleichliches Fahrgefühl mit  einer herrlichen Rundsicht. Tendenziell ist diese Fahrzeugkategorie wegen der aufwändigen Frontgestaltung teurer und auch schwerer als Alkovenmodelle und Teilintegrierte.

Alkoven:

Alkovenmodelle sind vor allem bei Familien oder Personen mit grossem Raumbedarf beliebt. Besonders Kinder lieben den Alkoven als kuscheliges und gemütliches Kinderzimmer. Mit seinen grosszügigen Abmessungen ist das Alkovenbett jedoch auch für grossgewachsene ideal. Wird der Alkoven nicht als Bett benutzt, dient er hervorragend als zusätzlichen Stauraum.